Ende schlecht. Alles schlecht.

Ende schlecht. Alles schlecht.

Vor hundert Jahren, am 11. November 1918, wurde der 1. Weltkrieg beendet. Doch die Verwerfungen waren so gross, dass es schlecht weiterging: Weltwirtschaftskrise, Faschismus, Holocaust und der 2. Weltkrieg erschütterten die Menschen weltweit. Übersteigerter Nationalismus war letztlich die Ursache für die „Urkastastrophe des 20. Jahrhunderts“. Ende schlecht. Alles schlecht. Heute sollten wir weiter sein: Wertschätzung für…